Wedeln
TopDogsMainLogo
UBO-Webdesign 2006


Tägliche Zuneigung pflegt diese Freundschaft. Sie ist durch nichts zu ersetzen. Durch ein ausgewogenes, individuell auf Ihren Vierbeiner abgestimmtes Pflegeprogramm möchte auch ich dazu beitragen, dass es Ihrem Freund gut geht.

Bei mir erhält er die individuelle Behandlung von A wie Augenpflege bis Z wie Zahnstein– oder Zeckenentfernung.

 

Warum Trimmen statt Scheren?


Das Haar der meisten Terrierrassen, Schnauzer, Rauhaardackel und einiger anderer Hunderassen sowie deren Mischlingen hat eine Besonderheit: Der größte Teil der alten, abgestorbenen Haare bleibt in der Haut stecken. Werden diese nicht entfernt, kann das neue Haar nicht nachwachsen. Aus dem Haarbalg werden dann so genannte Nothaare nachgeschoben, die mit der Zeit immer weicher, dünner und heller werden. Das Fell verliert so nicht nur seine ursprüngliche Farbe, sondern auch seinen Schmutz und Wasser abweisenden Effekt.
Deshalb braucht der Hund professionelle Hilfe, um von seinem toten Haar befreit zu werden.
Fachgerechtes Entfernen des toten Deckhaares ist für den Hund absolut schmerzfrei!

HundLaufen

Ein Rauhhaardackel (Zupfen):
zur Grossansicht auf die Bilder klicken


Ein Zwergpudel (Modeschur):

Ein "Griechisch Drahthaar"(Zupfen):

Ein Kleiner Münsterländer (Strippen):

Ein Golden Retriever (Strippen):

Pflege-Abo für langhaarige bzw. schnell
verfilzende Hunde

Fehlt Ihnen für die regelmäßige Fellpflege Ihres Hundes die nötige Zeit, oder wehrt er sich stark dagegen? Dann empfehle ich Ihnen den Abschluss eines Pflege-Abos.

Wir vereinbaren regelmäßige Termine zum Bürsten und Durcharbeiten des Fells (dies beinhaltet auch evtl. kleinere Schneidearbeiten) zu einem günstigen Preis. Für den Hund hat dies den Vorteil, dass er nicht wie beim Entfilzen stundenlang still halten muss, da sich die Pflegezeiten erheblich verkürzen.

Daneben wird durch eine regelmäßige Fellpflege dem Entstehen von Filzplatten vorgebeugt, die sonst im ungünstigsten Fall ein vollständiges Abscheren des Fells erforderlich machen können. Aber nicht nur das Aussehen Ihres Hundes leidet unter Verfilzungen. Sie bieten auch ideale Lebensbedingungen für Parasiten. Zudem wird unter verfilztem Fell die Haut nicht richtig belüftet. Die Folge sind Ekzeme und andere Hauterkrankungen.

Im Rahmen eines Pflege-Abos helfe ich, die natürlichen Schutz- und Regulierungsfunktionen der Haut und des Fells Ihres Hundes zu unterstützen und ihm so ein dauerhaft gepflegtes bzw. dem Rassestandard entsprechendes Aussehen zu verleihen.





Sie haben einen Hund? Sie haben einen Freund!

Und Freundschaft braucht Pflege.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier gehts nach oben